Klasse A1

Führerschein – A1:

Allgemein

Freiheit auf 2 Rädern – und das schon ab 16!

Suche dir schon für die Ausbildung dein Bike aus: Chopper, Roller oder die KTM Duke.

Gleichzeitig mit dem A1 kannst du auch die Ausbildung für die Klasse F (Traktor) und L17 Ausbildung beginnen.

Ausbildung

Beginn bis zu 6 Monate vor deinem 16. Geburtstag

Theorie

  • Der Theoriekurs beinhaltet den Grundkurs und die A- Module. Der Grundkurs wird dir bei einer späteren Erweiterung auf andere Führerscheinklassen angerechnet, d.h. dann werden nur mehr die klassenspezifischen Inhalte verlangt.

Praxis

  • 14 Fahrlektionen, davon mindestens 10 im öffentlichen Verkehr

Prüfung

  • Die Prüfungsfragen kannst du mit unserem Trainingsprogramm auf einer CD oder auch online mit PC, Tablet oder Smartphone trainieren. Inhalte: Grundwissen und Zusatzwissen für Klasse A
  • Wenn du später auf andere Führerscheinklassen erweiterst, wird das Grundwissen nicht mehr verlangt!
  • Nutze unsere Erfolgsgarantie! Infos dazu hier!
  • Nach bestandener praktischer Prüfung erhältst du von deinem Fahrprüfer den vorläufigen Führerschein. Wenn du die behördlichen Abgaben bezahlt hast, wird dir der endgültige Führerschein per Post zugeschickt.

Mehrphasenausbildung

  • Fahrsicherheitstraining: 2 bis 12 Monaten nach der Prüfung mit verkehrspsychologischem Gruppengespräch (1,5 Lektionen) und Gefahrenwahrnehmungstraining (1,5 Lektionen)
  • Perfektionsfahrt min. 2 Monate nach dem Fahrsicherheitstraining
  • Die Mehrphasenausbildung muss spätestens nach 14 Monaten abgeschlossen sein.

 Die Klasse A1 umfasst:

Der Führerschein der Klasse A1 umfasst

  • Motorräder mit oder ohne Beiwagen mit einem Hubraum von bis zu 125 cm3, mit einer Motorleistung von max. 11 kW (15 PS) und einem Verhältnis von Leistung/Eigengewicht von max. 0,1 kW/kg (bzw. mindestens 10 kg pro Kilowatt Motorleistung)
  • Dreirädrige Kraftfahrzeuge (mit drei symmetrisch angeordneten Rädern ausgestattete Kraftfahrzeuge mit einem Motor und Hubraum von mehr als 50 cm3 bei innerer Verbrennung oder einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h) mit einer Leistung von nicht mehr 15 kW
  • Die Klasse A1 umfasst außerdem auch die Klasse AM

Aufstieg auf Klasse A2 (max.35kW und max. 0,2kW/kg Eigengewicht)

  • Zweijähriger Besitz der Lenkberechtigung A1
  • Abgeschlossene Mehrphasenausbildung
  • Praktische Prüfung oder sieben Fahrlektionen

Zur Anmeldung mitbringen:

  • 2 Passbilder
  • Geburtsurkunde
  • Reisepass
  • Nur bei Ersterteilung: Erste Hilfe Kurs Bestätigung (Termine für Kurse hier

Motorradkurse

Derzeit sind keine Termine eingetragen.

 
Datum: 6. September 2017 Uhrzeit: 18:00 - 21:00
Ort:

anmelden
 
Datum: 4. Oktober 2017 Uhrzeit: 18:00 - 21:00
Ort:

anmelden
 
Datum: 8. November 2017 Uhrzeit: 18:00 - 21:00
Ort:

anmelden
 
Datum: 29. November 2017 Uhrzeit: 18:00 - 21:00
Ort:

anmelden
 
Datum: 24. Januar 2018 Uhrzeit: 18:00 - 21:00
Ort:

anmelden
 
Datum: 21. Februar 2018 Uhrzeit: 18:00 - 21:00
Ort:

anmelden