Endlich dürfen wir wieder starten!

In der Nacht zum 1. Mai wurden wir informiert, dass wir den Fahrschulbetrieb wieder starten dürfen. Nach fast 2 Monaten Stillstand sind die nächsten Wochen sicher eine große Herausforderung. Wir werden uns sehr bemühen, für alle FahrschülerInnen so kurzfristig wie möglich und in chronologischer Reihenfolge der Anmeldungen die Ausbildung in bewährter Qualität zu ermöglichen. Da die Teilnehmerzahl in den Lehrsälen durch Corona begrenzt ist, bitten wir um rechtzeitigen Anmeldung, um eventuelle Zusatzkurse anbieten zu können.

Folgende Hygieneregeln bitte beachten:

Maskenpflicht (bitte MNS mitnehmen!) – auch während des theoretischen Unterrichts

Abstand halten – mindestens 1 Meter

Bei der Zweiradausbildung ist die eigene Schutzausrüstung zu verwenden! Verleihen ist nicht erlaubt!




Ablauffristen wurden verlängert!

BMK, Corona-Toleranzerlass